top of page

Die LebensWellen surfen


Surfen und Kontakt mit der Welle des Lebens halten.
Der Umgang mit dem Auf und Ab des Lebens wird durch die Welle symbolisiert

Viele Menschen genießen die wunderbaren Höhen, die das Leben so bietet in vollen Zügen. Dabei wird häufig vergessen, dass das Leben in Zyklen oder Wellen verläuft und nach einem Höhenflug auch ein Tief - eine schwierige Lebenssituation möglich ist. Dann wird oft anderen Personen oder Umständen die Schuld gegeben, statt zu erkennen, dass wir hier vor eine neue Lernaufgabe gestellt werden. Die allumfassende Frage muss lauten: "Was will mir das Leben gerade zeigen und was soll ich daraus lernen". Oft sind wir in unserer Emotionalität aber so gefangen, dass wir weder klar denken noch klar sehen können. Dies ist aber essentiell wichtig, Unsere Gefühle leiten uns dabei - können aber uns auch davon abhalten, je nachdem, wie wir mit Ihnen umgehen. Lassen wir sie offenen Herzen zu, ohne Ablehnung? Sind wir bereit diese vollständig zu fühlen? Wenn ja, dann haben Sie die Möglichkeit uns zu Erkenntnis zu leiten - uns den Sinn und die damit verbundene Lernaufgabe erkenntlich zu machen. Hier wird dann der Weg in tiefe Dankbarkeit und auch Vergebung gegenüber anderen und uns selbst, die wir diesbezüglich aus einer Opferhaltung heraus beschuldigt haben, geöffnet. Wir lernen nur im Schmerz, also im "Wellental". Wenn wir lernen auf dieser Welle des Lebens zu "surfen", dann geht es schneller wieder bergauf als wir uns vorstellen können. Häufig werden dann die Wellen etwas kleiner und weniger ausgeprägt, und wir können eine Atempause einlegen, den Zustand genießen, bis das "Meer unserer Persönlichkeitsentwicklung" wieder aufbraust und uns unserer wahren Natur wieder näher bringen will. Dann ist es erneut Zeit zu lernen und DANKE zu sagen! Meditationen können helfen Deine Residenz und somit Fähigkeit Wellen zu reiten, stärken. Ein paar davon findest Du hier...

Andernfalls kannst Du auch Unterstützung, z.B. durch ein Coaching nach Robert Betz, Atemcoaching und vielen anderen Interventionen, anfragen.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

In Verbindung sein

Virus der Angst

Comentários


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page